Hergestellt in

Bayern

Hergestellt in

Bayern

Mit viel Mut und Engagement gründete Charlotte Rummel 1948 die Matratzenmanufaktur Rummel Matratzen in Neustadt/Aisch. „Sie war Einkäuferin, Verkäuferin, Ideengeberin und Produktionsleiterin in einer Person“, schwärmt ihr Sohn Dietrich Richter, der ab 1974 die Unternehmensführung übernahm und weiterhin auf die Innovationskraft des Unternehmens setzte. Beispielsweise indem er 1987 mit der SENSOflex Liegediagnose das weltweit erste digitale Körpervermessungssystem erfand und erfolgreich im Markt etablierte. Heute besteht das Team von Rummel Matratzen aus 170 Mitarbeitern. Und das Unternehmen wird auch heute noch als Familienbetrieb von seiner Tochter Anette Richter weitergeführt. Mit den Maximen damals wie heute: Höchste Servicebereitschaft, absolute Qualitätsarbeit und ständige Innovationsfähigkeit.

$slide['image1']

Früher und Heute

Das RUCO-Team vor über einem halben Jahrhundert
Das RUCO-Team vor über einem halben Jahrhundert
Ein kleiner Teil des 170 Mitarbeiter umfassenden Rummel-Teams heute
Ein kleiner Teil des 170 Mitarbeiter umfassenden Rummel-Teams heute
Die Gründerin Charlotte Richter im Verkaufsgespräch
Die Gründerin Charlotte Richter im Verkaufsgespräch
Digital unterstütztes Verkaufen mit der SENSOflex Liegediagnose 3D
Digital unterstütztes Verkaufen mit der SENSOflex Liegediagnose 3D
Damals - Die Entstehung einer Matratze in der Ruco-Manufaktur
Damals - Die Entstehung einer Matratze in der Ruco-Manufaktur
Heute - noch immer viel Handwerk, jedoch unterstützt durch den Einsatz moderner Maschinen
Heute - noch immer viel Handwerk, jedoch unterstützt durch den Einsatz moderner Maschinen
Einer der ersten eigenen Transporter in den 1950er Jahren
Einer der ersten eigenen Transporter in den 1950er Jahren
Einer unserer 17 LKWs, mit denen wir unsere Händler direkt beliefern
Einer unserer 17 LKWs, mit denen wir unsere Händler direkt beliefern
$slide['image1']